Nevatim is a program
of the Jewish Agency
for Israel

Nevatim program promotes initiatives for Jewish informal education in Germany, Austria, and Central European Countries. We support committed young people who want to make Jewish life in Germany more social, interesting and attractive with their ideas and projects. It is a program that has significantly shaped the landscape of Jewish engagement and the diversity of the Jewish community in Germany. Around 300 projects have been supported in the past 10 years, exclusively by young adults for their peers, their communities and society in general.

The program offers financial support but also the network and training in social project management so that the projects of the young project leaders are successful and sustainable.

86707816_2424464514326401_5052020677092048896_n.jpg

International conferences

Become a part of the Europe-wide Jewish Network

JJF.jpg

OUR PROJECTS

It is time for YOU  to change the world?

Групповая дискуссия

Annual project competition

The best projects receive a grant

11212176_665108556928681_8274174545110442517_o.jpg

International conferences

cover_fb1_t_3x.png

2022
NEVATIM 
Konferenz 
in Berlin

30 Jahre Mauerfall: Jüdische Perspektive zur neugewonnenen Freiheit

Der 9. November bringt in der deutsch-jüdischen Geschichte viele Ereignisse mit sich. Schwerpunkte sind vor allem die Reichskristallnacht 1938 und der Mauerfall 1989. Dieses besondere Datum nahmen wir vom 8.-10. November 2019 zum Anlass, um über junges jüdisches Leben in Deutschland heute, über die aktuelle Identität und das Verhältnis zu Israel zu reden. Über Epochen und Grenzen hinweg sprachen wir aber auch über Mauern und Brüche und über Mut und Freiheit aus jüdischer Sicht. Über 100 Teilnehmer*innen aus ganz Deutschland und Österreich trafen sich hierfür in der Festung der Zitadelle Spandau.

Das Thema „30 Jahre Mauerfall: Jüdische Perspektive zur neugewonnenen Freiheit“ wurde vielseitig beleuchtet, diskutiert und illustriert. Als Ort der Veranstaltung dienten uns hierzu die schönen Wände der Zitadelle Spandau. Nebst angenehmer Shabbat-Stimmung und pluralistischen Diskussionen wurde Raum für Vernetzung und Austausch geschaffen.

1b2b4a_da260603e58a4364bf3340b3dec2a099~mv2.jpeg.webp
We support committed young people who want to make Jewish life in Germany more social, interesting and attractive with their ideas and projects.