Leadership Tacheles!

Netzwerke, Know-How und Startkapital für Eure Projekte

Das Nevatim Förderprogramm setzt sich aus drei Bausteinen zusammen, die es darauf abzielen Dich und Dein Engagement zu unterstützen.

Ideelle Förderung

Auf Seminaren und Trainings kannst

Du Dich in verschiedenen jüdischen und gesellschaftsrelevanten Themen fortbilden. Zudem auch Deine Kompetenzen, wie z.B. Rhetorik oder Management optimieren. Zertifizierte Trainer*innen und Top Expert*innen vermitteln Dir für Dein

Projekt relevante Schlüsselqualifikationen.

Finanzielle Förderung

Damit Du Deine Projektidee in die Tat umsetzten kannst, unterstützen wir Dein beantragtes Projekt finanziell. Die finanzielle Förderung wird in Form von Zuschüssen für Dein Projekt zur Verfügung gestellt.

Informiere Dich einfach, ob eine Ausschreibung zur Finanzierung zurzeit veröffentlicht ist und bewerbe Dich!

 

Vernetzung

Für ein Gemeinsam und Miteinander!

Das Nevatim Programm umfasst zum anderen aber auch die Einbindung aller geförderten Teilnehmer*innen in ein Netzwerk mit regelmäßigen Treffen.

Wir bieten Dir u. A. durch unsere jährliche Konferenz die Möglichkeit Dich mit anderen Aktivist*innen zu verbinden und ein Gemeinsames Wir im deutschsprachigen Judentum zu gestalten.

 

Indem wir uns vernetzen und austauschen, können wir Wissen und Erfahrungen bündeln und neue Möglichkeiten schaffen.